Mente Alienari

 

Inhalt: Mit "Mente Alienari" hat die Autorin Monika Grasl einen unterhaltsamen Historienkrimi geschaffen, der die Bigotterie innerhalb der mittelalterlichen Kirche mehr als einmal verdeutlicht. Wien und seine Vororte im Jahre 1683. Die Angst vor einer Belagerung durch die Osmanen geht um. Gleichzeitig stirbt der junge Toni Steiner einen gewaltsamen Tod. Hauptmann Florentinus Moser, neu im Amt und nunmehr für die Sicherheit der Bürger von Hernals zuständig, macht sich an die Aufklärung des Falles. Ihm zur Seite steht der verrufene, aus der Standesgilde ausgeschlossene Bader Alois Wolf, der vor allem dem hiesigen Pfarrer und dem Gemeinderat ein Dorn im Auge ist. Kurz nach Tonis Tod wird eine weitere Leiche gefunden, diesmal gekreuzigt. Schnell führen die Ermittlungen zu einer Person, die offensichtlich dem Wahnsinn verfallen ist, was jedoch längst nicht das Ende der Gewalt bedeutet …

Veröffentlichungstermine/Bezugsquellen:

E-Book exklusiv erhältlich bei Amazon (inklusive Kindle Unlimited).

Preis: 4,99 €

Nähere Infos zur Autorin finden sich hier.

  • PUPUT BOOS / Facebook
© 2019 by PUPUT BOOKS ® 
Impressum
Datenschutz
Kontakt